Seiten-Illustration
Illustration zu diesem News-Eintrag

31.03.2004

Neuerscheinung März 2004: Der Gang an die Börse"

Umfassende Darstellung erstmalig im österreichischen Raum "Der Gang an die Börse" Zusätzlich: Tipps für bereits vorhandene börsennotierte Unternehmen Das Buch "Der Gang an die Börse“ bietet für den österreichischen Raum erstmalig eine umfassende und vertiefte Darstellung der im Rahmen eines Börsegangs auftauchenden Fragen. Dabei werden allgemeine wirtschaftliche Grundsatzüberlegungen und Alternativen zum Börsegang ebenso erläutert, wie die gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Aspekte des Börsegangs sowie steuerliche Grundsatzüberlegungen. Aber auch bereits an der Wiener Börse notierende Unternehmen finden im vorliegenden Buch eine Darstellung der sie treffenden Pflichten. Mitautor Wolfgang Luschin